Dienstag, 14. Februar 2017

Iphone 7 und Nokia Lumia 1050 wer macht die schöneren Aufnahmen?

So und nun einmal Spaß bei Seite. Im letzten Post habe ich es ja bereits angesprochen, daß das neue Handy andere Fotos macht, als das Alte. Leider gefallen mir die Aufnahmen, die ich mit dem alten Smartphone geschossen habe deutlich besser. Und ob das nur ein Eindruck meinerseits war (im letzten Beitrag der Vergleich war ja eher als Witz zu sehen) oder Realität, das wollte ich heute, wo doch wirklich die Sonne den ganzen Tag scheint, einmal testen. 

Der Eindruck bestätigt sich. Oder was sagt ihr dazu? 


neus Smartphone Iphone 7 (c) by Joachim Wenk
neus Smartphone Iphone 7 (c) by Joachim Wenk

altes Smartphone Nokia Lumia 1050 (c) by Joachim Wenk
altes Smartphone Nokia Lumia 1050 (c) by Joachim Wenk


neus Smartphone Iphone 7 (c) by Joachim Wenk
neus Smartphone Iphone 7 (c) by Joachim Wenk

altes Smartphone Nokia Lumia 1050 (c) by Joachim Wenk
altes Smartphone Nokia Lumia 1050 (c) by Joachim Wenk



neus Smartphone Iphone 7 (c) by Joachim Wenk
neus Smartphone Iphone 7 (c) by Joachim Wenk

altes Smartphone Nokia Lumia 1050 (c) by Joachim Wenk
altes Smartphone Nokia Lumia 1050 (c) by Joachim Wenk


neus Samartphone Iphone 7 (c) by Joachim Wenk
neus Samartphone Iphone 7 (c) by Joachim Wenk

altes Smartphone Nokia Lumia 1050 (c) by Joachim Wenk
altes Smartphone Nokia Lumia 1050 (c) by Joachim Wenk


Also bis auf die Nahaufnahmen von den Krokussen gefallen mir durchweg die Aufnahmen vom alten Nokia Smartphone besser. Die Dateigröße der Nokiaaufnahmen ist auch um ein Vielfaches größer,(etwa 13 oder mehr Megabite, iPHone etwa 3-5 Megabite) als beim Phone. Was allerdings beim Nokia wirklich nicht gut gelingt, sind Nahaufnahmen. Das geht nur mit weiter weggehen und dann heranzoomen. Das ist für die Qualität der Aufnahmen nicht von Vorteil. Makro ist vollkommen unmöglich. Das gelingt beim Iphone leichter.

Gespannt bin ich jetzt wirklich noch auf die ersten schrillen Farben im Garten. Hier war es beim Nokia oftmals unmöglich auch nur annähernd den Farbton und Farbverlauf der realen Blüten im Foto fest zu halten. Wie wohl das IPhone mit Farben zurecht kommt? Wenn die Sonne weiter so toll scheint, wie heute, dann kann ich das sicher bald testen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen