Mittwoch, 4. September 2013

Meine Neuen - und ein neuer Tag.




Gestern war es wie üblich schon spät, als wir nach Hause gekommen sind. Es war bereits dunkel. Das erwartete Paket ist da. Meine bestellten neuen Stauden sind da! Ich muß sie gleich aufpacken. Es ist frisch draußen. Stockdunkel aber ich mache den Flutlichtstrahler an. Der Karton ist nicht groß, die Pflanzen sind aber sehr gut verpack. Sie sind gut feucht in Papier eingeschlagen und dann mit Stroh gepolstert. Ich hole sie alle raus aus ihrer Reise-Verkleidung und begrüße sie. 

Heute morgen sehe ich sie mir genauer an. Lese die genau beschrifteten Etiketten. Sogar mein Name ist darauf vermerkt. Heute wird ein schöner Tag. Es ist eine schöne Luft, Tau benässt den Rasen und die Sonne geht auf. 



Morgensonne im erwachenden Garten (C) by Joachim Wenk
Morgensonne im erwachenden Garten

Morgentau im Gras (C) by Joachim Wenk
Morgentau im Gras
 Jetzt kann ich meine Neuen bei Tageslicht betrachten. Sie machen einen guten Eindruck. Weil ich mir aber heute vorgenommen habe die Hecke zu schneiden, weiß ich dass ich sie heuten nicht pflanzen werde. Ich will sie ja nicht zack-zack in die Erde vergraben. Sie sollen den passenden Standort bekommen, richtig eingesetzt und gegossen werden. Für alles das werde ich mir am Wochenende genug Zeit nehmen. Sie sind ja alle eingetopft und wenn die Erde feucht ist können sie so ja noch ein wenig stehen.
(c) by Joachim Wenk
die Neuen

(c) by  Joachim Wenk
die Neuen aus der Nähe
Ich schlendere ein wenig durch den Garten und freue mich auf den Tag und freue mich an den ersten Eindrücken des Tages.

Einige wenige meiner Kartoffeln blühen.

Kartoffelblüte (C) by Joachim Wenk
Kartoffelblüte
 Ein mit Morgentau benetztes Spinnennetz schimmert in der Morgensonne.
Spinnennetz mit Tau in der Morgensonne (C) by Joachim Wenk
Spinnennetz mit Tau in der Morgensonne

Hier hat jemand wohl seine Stube nicht ordentlich aufgeräumt...

hier hat jemand seine Stube nicht ordentlich aufgeräumt (C) by Joachim Wenk
die Stube nicht ordentlich aufgeräumt

prächtiger Mangold sonnt sich in der Morgensonne (c) by Joachim Wenk
prächtiger Mangold sonnt sich in der Morgensonne


Er steht schön da mein Rosenkohl. Ob sich aus den Knötchen wohl wirklich noch Röschen entwickeln? Ich drück mal die Daumen.

Rosenkohl (C) by Joachim Wenk
Rosenkohl
Der geschenkte Sommerflieder blüht an jedem seiner Triebe.

Blühender Sommerflieder (C) by Joachim Wenk
blühnder Sommerflieder


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen