Sonntag, 8. September 2013

Blütenfreude

Ich habe mir im Frühjahr im Gartencenter einige Dahlienknollen gekauft. Und weil ich dieses Jahr alles sehr  bewusst und ordentlich machen wollte habe sie rechtzeitig in Schalen vorgetrieben. So sollten sie einen Vorsprung haben, damit sie nicht erst spät blühen. Ansonsten hätte ich sie ja erst im  Mai in die  Erde im Freiland bringen können.  Sie kamen gut wuchsen schön und ich habe mich auf die Blüten im Sommer im neuen Staudenbeet gefreut. Ich dachte, da die anderen Stauden erst einwachsen müssen und zum Teil ja noch garnicht existierten hätte ich somit schon ein paar sichere Farbtupfer im Beet. Nach den Eisheiligen habe ich sie ausgepflanzt. Die Freude währte nicht lange. Das kalte feuchte Wetter lies die Schneckenpopulation explodieren und so waren in kürzester Zeit die Dahlien weg.

Jetzt entdeckte ich aber dass eine wohl doch wieder kam. Die Blüte, auf die ich mich besonders gefreut hatte, weil sie auf dem Etikett sooo schön aussah. Und sie ist in der Realität tatsächlich genauso schön! Seht selbst!
Dahlienblüte(c) by Joachim Wenk
Dahlienblüte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen