Donnerstag, 23. Mai 2013

Mai kühl und nass...

Mai kühl und nass, füllt dem Bauern Scheun und Fass

So heißt eine alte Bauernregel. 2012 war der Mai sehr sehr warm und vor allem bei uns fürchterlich trocken. Gut war das jedenfalls nicht für den Garten. So hoffe ich, daß 2013 der Mai nicht zu kühl ist! Die vorhergesagten Temperaturen bereiten mir wirklich Sorgen. Ich war heute im Baumarkt und wollte Tomatenhauben kaufen. Diese Idee hatten wohl schon  mehrere Gärtner vor mir. Es gab nur noch eine einzige Packung Plastikhauben mit Schlitzen. Eigentlich wollte ich Fleece-Hauben da es hier weniger Kondenswasser (Braunfäule!) gibt. Aber so habe dann doch die Plastikhauben gekauft und von der Mutter gottseidank noch übrige Fleece-Hauben bekommen damit ich meine 9 Pflanzen im Freiland damit schützen kann. Wir haben die Hauben auch gleich angelegt und über die Zucchini und Gurken abenfalls Dratbügel und Fleece gespannt. Jetzt haben die einen schützenden Fleecetunnel und die Tomaten nette grüne "Kleidchen". So werden sie die kalten Tage hoffentlich überstehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen